Fit Mamas für den 39. Engadiner Sommerlauf

Der Engadiner Sommerlauf findet am 18. und 19. August statt, wenn die Tage im Engadin am schönsten sind. Der Lauf bietet verschiedenen Strecken für Läufern aller Niveaus. Mann  kann an dem Hauptlauf, an dem 11km Muragl-Lauf oder an dem Vertical Sommerlauf teilnehmen.

Der Engadiner Sommerlauf ist DER Lauf in Engadin und bietet sogar auch diversen Kids Race für alle Kinder. Hier geht es nicht ums Siegen, sondern um Spass zu haben. Alle Kinder können sie sich vor dem Lauf oder danach im Kids-Village unterhalten: Hüpfburgen, lustigen Bewegungsspielen und viel mehr stehen hier zur verfügung.

Die Strecken

Der Hauptlauf am Sonntag, den 19. August – über 25 km – startet in Sils und endet in Samedan. Der lauf führt an sechs tiefblauen Oberengadiner Seen vorbei und eignet sich bestens als Vorbereitung eines Herbstmarathons und übersteigt bewusst die Halbmarathondistanz.

Der Muragl-Lauf – 11km – startet am 19. August in Pontresina und führt ein Stück ins Roseg-Tal bevor es über Celerina ins Ziel in Samedan geht. Mit einmaligen Blick auf den Roseg-Gletscher, ist der Muragl-Lauf die optimale Strecke für alle, die nicht die 25km laufen möchten aber trotzdem die Atmosphäre von dem Engadiner Sommerlauf erleben möchten.

Am 18. August gibt es seit 2017 den Vertical Sommerlauf. Die Strecke führt über die originale Skiweltmeisterschaft-Rennpiste der Herren-Abfahrt. Der Start ist sehr Steil und ist ab St. Moritz Dorf. Es werden dann 5.5 Kilometer mit circa 1000 Höhenmeter absolviert. Was gibt es Besseres als ein wunderschönes Panorama am Ziel zu geniessen?

Anmeldungen und Programm 

Anmelden kann mann sich vor Ort oder auf der Webseite von dem Engadiner Sommerlauf.

Am 18. August findet der Vertical Sommerlauf statt und am 19. August findet der Hauptlauf, der Muragl-Lauf und der Kidslauf statt.

Dazu gibt es den kommenden Wochenende ein ganz komplettes Programm für alle. Am Samstag gibt es um 11:30 Uhr Yoga am Berg mit Corviglia Panorama und am nachmittag zwei Mal Pre-Run Yoga in der Promulins Arena in Samaden.

Fit Mamas wird den Hauptlauf mitlaufen und unsere Mama Anne Schiffner hat für den 11 km Muragl-Lauf trainiert (den Artikel kannst du hier lesen) und wird dann am Sonntag diese Strecke laufen.

Und du? Hast du dich schon angemeldet?

Foto credit Roberto Nangeroni